Dauerhafte Haarentfernung

Was ist IPL/SHR dauerhafte Haarentfernung?

Die IPL-Behandlung (Intensive Pulse Light) ist eine Weiterentwicklung der Laser-Behandlung mit dem Unterschied, dass keine Laserstrahlen eingesetzt werden. Es handelt sich vielmehr um eine bestimmte Form von Lichtenergie, um ein Xenonlicht. Lichtimpulse dringen in die Hautschicht ein und werden über das rötlich braune bzw. schwarze Pigment Melanin des Haares zur Haarwurzel transportiert. Das Melanin wandelt die Lichtenergie in Wärme um und verödet somit die Haarwurzel.


Damit ist die IPL-Behandlung ein Fortschritt bzw. eine Weiterentwicklung der Lasertechnologie. Sie ist schonend zur Haut und sehr effektiv. Zudem wird die Absorption des Lichts durch das Melanin effektiv ausgenutzt.


SHR bedeutet Super Hair Removal. Es handelt sich um eine weiterentwickelte Technik zur dauerhaften Haarentfernung. Wie bei der IPL-Technologie wird das abgegebene Licht vom Farbpigment Melanin absorbiert und an den Kapillargefäßen an der Haarwurzel in Hitze gewandelt. Doch die SHR-Technologie zielt nicht ausschließlich auf das Melanin in unserem Körper ab. Vielmehr wirkt sie auch auf unsere Stammzellen ein, die die neuen Haare produzieren, wodurch eine Neubildung dauerhaft unterbunden wird. An dieser Körperstelle können somit keine Haare mehr nachwachsen.


Die Haut wird zudem mit einer äußerst schonenden Kühlungsmethode geschützt, wodurch Schmerzen vermieden werden. Jede einzelne Haarwurzel wird mit dem Xenonlicht in der Weise bestrahlt, dass keine Härchen mehr nachwachsen.

Wie verläuft der Kreislauf des Haarwachstums?

Der Haarzyklus durchläuft drei Phasen:

  • WACHSTUMSPHASE: Das Haar ist in Verbindung mit der Wurzel
  • ÜBERGANGSPHASE: Das Haar löst sich von der Wurzel
  • RUHEPHASE: Die Haarwurzel regeneriert sich.


Es besteht nur in der Wachstumsphase (Anagenphase) eine Verbindung zur Haarwurzel. Daher kann nur die Energie an die Wurzel weitergeleitet und die Wurzel effektiv verödet werden.



Wie viele Behandlungen brauche ich?

Die Anzahl der Sitzungen ist von verschiedenen Gegebenheiten abhängig:

Wachstumsphase und Melaninkonzentration der Haare sowie die Größe der zu behandelnden Fläche.

Die für Sie notwendige Anzahl der Sitzungen erfahren Sie in einem kostenlosen und unverbindlichen Gespräch bei uns in unseren Beauty Salon.



Wann sollten die weiteren Behandlungen stattfinden?

Aufgrund der verschiedenen Wachstumsphasen und der Körperregionen muss die Anwendung mehrmals, in Abständen von 4- 12 Wochen wiederholt werden .



Welche Behandlungsbereiche kann ich behandeln lassen?

Dank der modernste IPL( Intensed Pulsed Light) und SHR -Technologie (Super Hair Removal) ist es uns möglich alle Körperregionen zu behandeln.


Die Besonderheiten der IPL-Anwendungen können sowohl zur dauerhaften Haarentfernung als auch zur Hautverbesserung genutzt werden. Bei SHR (Super Hair Removal) ist die besondere Arbeitstechnik in fließender Bewegung (in Flow) möglich. Diese Methode ist auch speziell geeignet für helle Haare, helle Hauttypen und für empfindliche Hautpartien.


Dadurch ist die Behandlung schmerzfrei wegen sanfter Erwärmung des Haarfollikels auf ca. 50 Grad Celsius.



Wass muss ich vor der Behandlung beachten?

Wir empfehlen mindestens 14 Tage vor der Behandlung auf ein intensives Sonnenbaden oder auch auf Solariumbesuch zu verzichten. Ebenfalls sollten die Haare an der zu behandelnden Körperstellen nicht epiliert, entwachst oder gezupft werden. Einnahmen von Antibiotika sollten 10 Tage vergangen sein. Wichtig ist, die zu behandelnde Körperstelle sollte ca. 24 std vor der Behandlung gründlich rasiert werden.

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Beauty by Barbara

Barbara Saday
Kaiserstraße 11
55116 Mainz

E-Mail: info@beautybybarbara.de
Telefon: 01523/4287086

Öffnungszeiten:
MO-FR: 10:00 - 17:00
Mittwochs geschlossen
SA: 10:00 - 16:00
Termine nach Vereinbarung

Diese Website verwendet Cookies.
Dies ermöglicht uns, Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten zu können. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Zustimmen